23. Juli – 20 Uhr: Styriarte Klangwolke

klangwolke-16_plakat-840x1186

Höhepunkt der diesjährigen styriarte ist der Beethoven-Zyklus mit dem Concentus Musicus Wien: Alle neun Beethoven-Sinfonien werden im Originalklang ihrer Zeit zu hören sein. Die letzte und neunte Sinfonie – dirigiert von ANDRÉS OROZCO-ESTRADA – soll am 23. Juli 2016 um 21.00 Uhr mit der KLANGWOLKE im ganzen Land erklingen: Der ORF Steiermark sendet die AUFFÜHRUNG von „Beethoven 9“ live-zeitversetzt*.

Künstlerinnen und Künstler von Styrian Summer Art malen gemeinsam mit Gästen/BesucherInnen/HörerInnen zur Klangwolke im Freien Bilder auf Leinwand, die aus dem Erleben der Musik entstehen. Für kulinarisches Wohl ist gesorgt durch den kunstaffinen Gastronomen Hannes Schreiner, der Köstlichkeiten vom Grill anbieten wird.

Augen-Ohren und Gaumenschmaus verspricht der Abend.

Veranstaltungsdetails

Beginn: 20 Uhr

Landgasthof Schreiner, Ortenhofenstraße 55, 8225 Pöllau

Programm

Beethoven: Sinfonie Nr. 9 in d, op. 125

Genia Kühmeier, Sopran
Elisabeth Kulman, Mezzosopran
Steve Davislim, Tenor
Florian Boesch, Bass
Arnold Schoenberg Chor
Concentus Musicus Wien
Andrés Orozco-Estrada, Dirigent
(aus dem Stefaniensaal, Graz)

Kontakt

Michaela Zingerle
Tel: 0664/540 4289
mz@styriansummerart.at
Schloss 1, 8225 Pöllau

Schreibe einen Kommentar

2014 © by Gasthaus Schreiner